Ausblick

Mit der NORAH-Blutdruckstudie konnte ein Zusammenhang zwischen dem Fluglärm und dem Blutdruck nicht nachgewiesen werden. Die Studie liefert aber Hinweise darauf, dass es Gruppen gibt, die auf Verkehrslärm sensibler als andere mit einem Anstieg der Blutdruckwerte reagieren. Allerdings erreichen auch die Ergebnisse zu sensiblen Gruppen keine statistische Signifikanz. Um die gesundheitlichen Folgen zu ermitteln, die aus einer hohen Fluglärmbelastung resultieren, müssten weitere Untersuchungen an ausgewählten Personengruppen angestellt werden. Denn, darauf weisen die NORAH-Wissenschaftler und -Wissenschaftlerinnen hin: Es darf nicht vergessen werden, dass die Reaktionen auf chronischen Stress individuell sehr unterschiedlich sind.

NORAH Videos

Ergebnisse NORAH-Blutdruckstudie: Interview mit Prof. Thomas Eikmann.

zu den Videos

 

 

NORAH-Filme

Einblick in die Blutdruckstudie

zum Film

 

 

Häufige Fragen zur Blutdruckstudie

So erreichen Sie uns

Gemeinnützige Umwelthaus GmbH

Rüsselsheimer Str. 100
65451 Kelsterbach

Tel.  +49 6107 98868-0
Fax. +49 6107 98868-19

norah[at]umwelthaus.org

Kontaktformular